User Bewertung5 / 5

Spielautomat Galacticons

Der Galacticons Spielautomat von Microgaming stellen Sie den Bewohnern anderer Planeten vor. Sie können kostenlos den Demo-Modus dieses Spielautomaten, ohne sich jetzt zu registrieren, auf dieser Seite spielen und sich mit den Regeln des Spiels vertrauen machen.

Bewertung des Testers

Die Freispiele mit einem wandernden Schwarzen Loch, Multiplikatoren und zusätzlichen Drehungen wurden zum auffälligsten Merkmal des Galacticons-Spielautomaten. Im Allgemeinen sind die Eindrücke vom Spielautomaten nur positiv. Mir hat gute Grafik, lustige Symbole, gute Auszahlungen gefallen. Ich empfehle Ihnen, den Spielautomaten zu testen und eine persönliche Meinung dazu abzugeben. Aber der Slot hat eine geringe Beliebtheit bei den Spielern. Slot wurde im 2013 entwickelt. Ich hinterlasse neutrale Empfehlungen für das Spielen um echtes Geld.

Eigenschaften

  • Spielautomat GalacticonsWalzen - 5
  • Gewinnlinien - 243 (sie sind immer aktiv)
  • Nominalwert der Münze - von 0.01 Euro bis 0.50 Euro
  • Anzahl der Münzen auf eine Linie - von 1 bis 10
  • Wettbereich - von 0.30 Euro bis 150 Euro
  • Maximaler Gewinn - 3 000 Münzen
  • Wild - Symbol
  • Scatter - Symbol
  • Bonusspiel
  • Freispiele
  • Auszahlungsrate (RTP) - 96%

Symbole

  • Das Wild-Symbol ersetzt alle Symbole außer Scatter und verdoppelt die Gewinne. Das Wild-Symbol sieht keine eigenen Auszahlungen vor.
  • Drei bis fünf Scatter aktivieren 10, 15 oder 20 Freispiele.

Bonusspiel

  • Während des Bonusrundes erscheint ein zusätzliches Wild-Symbol (Schwarzes Loch).
  • Wenn die Sonne in ein solches Loch fällt, erhalten Sie +1 Freispiele. Wenn das Schwarze Loch jedoch in die Milchstraße zieht, werden die Gewinne verdoppelt.

Wo um echtes Geld zu spielen?

  • Spielen Sie Galacticons im Fastpay Casino. Fastpay Casino zahlt Gewinne innerhalb in wenigen Minuten aus. Die Spieler können die Hilfe vom Support Team bekommen.

Vielleicht gefallen Ihnen folgende Spiele im Demo-Modus

Alle Microgaming Casino Spiele kostenlos spielen

Geschrieben von Kamen Valev
Kommentar schreiben